FSET

Springen Sie direkt zum Inhalt

Tutoren für die Hochschulhospitationswoche gesucht!

von Fachschaft

Hast Du während Deiner Schulzeit das Gefühl gehabt, dass Du nicht genügend auf die bevorstehenden Herausforderungen auf der Hochschule vorbereitet worden bist? Möchtest Du etwas daran ändern und den künftigen Studierenden einen guten Einblick verschaffen, was es bedeutet, Elektrotechnik an der RWTH zu studieren?

Dann mal gut aufgepasst! Vom 05. bis zum 09. November kommen Schüler*innen der Oberstufe zu uns an die Hochschule und Du kannst Sie als Tutor begleiten, sie wegweisen und mit ihnen schon die ersten Aktivitäten im klassischen Uni-Stil unternehmen.

Diese Tätigkeit bleibt natürlich nicht unbezahlt und es werden über einen Werkvertrag 130€ (10-11 Arbeitsstunden) vergütet. Es sind nur wenige Tutoren-Stellen frei, also heißt es: Schnell sein!

Grundsätzlich solltet ihr dabei die folgenden Aufgaben erfüllen:
– Betreuung der Schülergruppe, d.h. tägliches Treffen, gerne einmal ein gemeinsamer Mensabesuch und bitte eine zusätzliche (Freizeit-)Veranstaltung, um das Studi-Leben näher zu bringen
– Vorbereitung, insbesondere Erstellung des oder der Stundenpläne (schnellstmöglich, spätestens bis zum 24.10.2018)
– Anwesenheit bei der Begrüßungsveranstaltung am Montag, den 05.11. um 9 Uhr im HKW 2 (Wüllnerstraße 1), Dauer bis zu 1 Stunde
– Abschluss mit der Gruppe (Austeilen und Einsammeln von Evaluationsbögen sowie Teilnahmebescheinigungen)

Außerdem solltet ihr mitbringen:
– Bereitschaft Schüler*innen das Studi-Leben zu erklären
– Kommunikationsbereitschaft
– Bereitschaft, den teilnehmenden Schüler*innen eigene Kontaktdaten wie Email-Adresse und/oder Mobilnummer zur Verfügung zu stellen

Meldet euch dafür bei der Frau Schaumlöffel von der Zentralen Studienberatung.
E-Mail: anja.schaumloeffel@zhv.rwth-aachen.de

Wir freuen uns über Euren Einsatz!
Eure Fachschaft

Kommentare sind geschlossen.

Zurück nach oben springen